Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Ich danke Ihnen für den Besuch auf meiner Webseite, deren Funktionen und Services kontinuierlich überarbeitet werden. Soweit nachfolgend nicht anders dargestellt, werden dabei keine personenbezogenen Daten erhoben, verarbeitet oder genutzt. Übermitteln Sie zur Nutzung bestimmter Angebote persönliche Daten im Sinne des Datenschutzrechtes wie z.B. Anschriften, den bürgerlichen Namen, Telefonnummern oder ähnliches, bedeutet dies zugleich Ihre Einwilligung in die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Verarbeitung. Personenbezogene Daten werden nur für den Zweck verwendet, für den sie zur Verfügung gestellt wurden. Dabei gelten die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit, d.h. Ihre personenbezogenen Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies zur Erreichung solcher Zwecke erforderlich ist sowie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicherfristen vorsehen und sodann den gesetzlichen Vorschriften gemäß routinemäßig gesperrt oder gelöscht. Soweit hierzu erforderlich, werden solche Daten im Wege der Auftragsdatenverarbeitung an Dritte weitergegen, die denselben datenschutzrechtlichen Anforderungen wie in dieser Erklärung unterliegen.

Server Log Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser dazu automatisch übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Verwendung von reCHAPTA

Zum Schutz Ihrer Mitteilungen per Internet über unsere Website an uns verwenden wir den reCAPTCHA Service von Google Inc. (Google). Dieses Plug-In prüft, ob Sie eine natürliche Person sind, um zu verhindern, dass bestimmte Website-Funktionen von Spam Bots z.B. für Kommentare missbraucht werden. Die Plug-In-Anfrage versendet die IP-Adresse des Anfragenden und weitere Informationen an Google zur Erbringung der reCHAPTA-Dienstleistung. In diesem Zusammenhang verarbeitet Google die erhaltenen Informationen. Kommen diese Informationen aus einem EU-oder EWR-Mitgliedsstaat, wird die IP-Adresse dabei verkürzt und werden andere Informationen anonymisiert. In Ausnahmefällen kann eine IP-Adresse auch erst bei Ankunft auf einem Google-Server in den USA verkürzt werden. Google evaluiert mit solchen Informationen für den Betreiber der Website Ihre Nutzung dieses Services. Die über reCHAPTA an Google kommende IP-Adresse wird nicht mit anderen Informationen vermischt, über die Google sonst verfügt. Diese Datenerhebung unterliegt den für Google geltenden Datenschutzregeln. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter

https://www.google.com/intl/en/policies/privacy/

Mit der Nutzung des reCHAPTA-Services stimmen Sie der zuvor beschriebenen Datenerhebung und – verarbeitung durch Google zu.

 

 

Verwendung von Google Maps

Auf dieser Webseite wird Google Maps API verwendet, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Kartenfunktionen durch Besucher erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google können Sie den Google-Datenschutzhinweisen unter

http://www.google.com/privacypolicy.html

entnehmen. Dort können Sie im Datenschutzcenter auch Ihre persönlichen Datenschutzeinstellungen verändern. Ausführliche Anleitungen zur Verwaltung der eigenen Daten im Zusammenhang mit Google-Produkten finden Sie unter

http://www.dataliberation.org/.

 

Kontaktformular

Nehmen Sie per E-Mail oder, falls vorhanden, per Kontaktformular mit uns Kontakt auf, werden die von Ihnen gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Dafür gelten die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit, d.h. Ihre personenbezogenen Daten werden nur so nur so lange gespeichert, wie dies zur Erreichung dieser Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen vielfältigen Speicher-fristen vorsehen und danach den gesetzlichen Vorschriften gemäß gesperrt oder gelöscht.

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperre, Löschung und Widerspruch

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder – abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung zur Geschäftsabwicklung – Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Damit eine Sperre von Daten jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen diese Daten zu Kontrollzwecken in einer Sperrdatei vorgehalten werden. Soweit eine solche Verpflichtung besteht, sperren wir Ihre Daten auf Wunsch. Sie können Änderungen oder den Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen zum Datenschutz richten Sie bitte per E-Mail an: info(at)nawfaldine.eu